Hofgarten und Kleiner Rosengarten

coburg_hofgarten-und-kleiner-rosengarten.jpg

Coburgs grünes Herz mit Aussicht

Mächtige Bäume aus aller Welt, üppig blühende Staudenrabatten und betörend duftende historische und englische Rosen - um dies zu genießen müssen die Coburger nur in ihr grünes Herzstück blicken. Zwischen dem Schlossplatz in der Innenstadt und der Veste hoch über der Stadt erstreckt sich ein ausgedehnter Landschaftspark aus der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts, dessen Geschichte sogar bis in die Barockzeit reicht. Lichtdurchflutete offene Wiesen wechseln sich mit dichten Baumgruppen ab, in denen botanisch Interessierte ihre wahre Freude zwischen Lederhülsenbaum, Schnurbaum, Trompetenbaum, Gelbholzbaum, Atlaszedern und vielen anderen Exoten haben werden. Historische Pavillons, die sprudelnden Wasserspiele im Kleinen Rosengarten, Spiellandschaften und wunderschöne Ausblicke auf die Stadt machen den Spaziergang durch den weitläufigen Park zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

  • 30 ha
  • Parkplätze direkt am Objekt oder in der Nähe
  • Gastronomie direkt am Objekt oder in der Nähe
  • Eintritt frei
Loading...