Graben- und Mauergärten Mainbernheim

graben--und-mauergaerten_mainbernheim.jpg

Der Vorgarten der Stadt

Vor den Toren der Stadt Mainbernheim wird gegraben, gegossen, gejätet und geerntet. Und das seit Jahrhunderten, denn im dicht bebauten Kern des Städtchens ist schon seit alters her kein Platz für Gärten. So entstand das für Mainbernheim prägende Bild der Grabengärten entlang der südlichen Wehrmauer. Bunte Sommerblumen, Gemüse und Kräuter verwandeln die steinerne Wehrmauer jedes Jahr in einen großen blühenden Vorgarten der Stadt, der von den Pächtern liebevoll gepflegt wird. Über die Geschichte und die Bedeutung der Grabengärten können Sie sich am besten bei einer Führung informieren.

  • 1,3 ha
  • Parkplätze direkt am Objekt oder in der Nähe
  • Gastronomie direkt am Objekt oder in der Nähe
  • Eintritt frei

Loading...